Geburtstage im April: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Rennsportwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(23. April)
(14. April)
Zeile 201: Zeile 201:
 
* 14.04.1964: [[Jeff Andretti]], amerkanischer Automobilrennfahrer, Sohn von [[Mario Andretti]], Bruder von [[Michael Andretti]], Neffe von [[Aldo Andretti]], Onkel von [[Marco Andretti]], Cousin von [[Adam Andretti]] und [[John Andretti]]  
 
* 14.04.1964: [[Jeff Andretti]], amerkanischer Automobilrennfahrer, Sohn von [[Mario Andretti]], Bruder von [[Michael Andretti]], Neffe von [[Aldo Andretti]], Onkel von [[Marco Andretti]], Cousin von [[Adam Andretti]] und [[John Andretti]]  
 
* 14.04.1970: [[Richard Sainct]], † [[Sterbetage im September|29.09.2004]], französischer Motorradrennfahrer
 
* 14.04.1970: [[Richard Sainct]], † [[Sterbetage im September|29.09.2004]], französischer Motorradrennfahrer
 +
* 14.04.1970: [[Vincenzo Lombardo]], [[Sterbetage im Februar|05.02.2022]], italienischer Motorradrennfahrer
 
* 14.04.1988: [[Ratthapark Wilairot]], thailändischer Motorradrennfahrer
 
* 14.04.1988: [[Ratthapark Wilairot]], thailändischer Motorradrennfahrer
 
* 14.04.1989: [[Jake Rosenzweig]], englisch-amerikanischer Automobilrennfahrer
 
* 14.04.1989: [[Jake Rosenzweig]], englisch-amerikanischer Automobilrennfahrer

Version vom 14. Februar 2022, 18:10 Uhr

01. April

02. April

03. April

04. April

05. April

06. April

07. April

08. April

09. April

10. April

11. April

12. April

13. April

14. April

15. April

16. April

17. April

18. April

19. April

20. April

21. April

  • 21.04.1936: Fred Huber, deutscher Motorradrennfahrer

22. April

23. April

24. April

25. April

  • 25.04.1958: Brett Hudson, südafrikanischer Motorradrennfahrer

26. April

27. April

28. April

29. April

30. April